My Unicorn

Hallihallo ihr Lieben,

wie ihr leider wisst, hinke ich immer ein bisschen hinterher. Aber heute! Heute muss ich euch meine neueste Torte zeigen. Unbedingt! Quasi frisch aus dem Ofen...;-)
Meine Große hatte ihren 4. Geburtstag und heute ihren ersten Kindergartentag nach den Ferien.
Und dann hab ich es getan. Ich musste. Ich wollte. Ich wollte meiner Tochter ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Schließlich war es auch ihr Wunsch! Eine Einhorn -Torte! Tja, den Hype mitgemacht. Meine Tochter liebt Einhörner (wie jedes Mädchen, oder?)-total unwissend von der derzeitigen Hysterie. Dagegen hat sie sich von Anna & Elsa mitziehen lassen....aber das ist eine andere Geschichte ;-)
Also los! Dann. Mama, ich möchte ein GROßES Einhorn. Hmm, ja...ihr wisst schon...diese Torten, wo von in der Mitte ein riesiges Horn herausragt. Überlegt und festgestellt, damit es richtig wirkt muss die Torte relativ hoch werden. Das fällt dann leider raus. Ich bin ja ein absoluter Fan von kleinen süßen Torten, jedoch für die Meute im Kindergarten? Nee... Ich habe mich für eine normal große Torte entschieden und etwas "umgestaltet".
Innen befindet sich übrigens ein saftiger Schokokuchen mit rosa Smarties <3
So und nun seht selbst:






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glückwunsch zum 30.

Split Top Box

Tauchertorte