Pan Pastel

Irgendwie habe ich das Gefühl, daß alle Welt mit Pan Pastel herum experimentiert. Also muss ich auch...;-) Wahrscheinlich kommt es mir nur so vor, aber ich lese zur Zeit wirklich viel davon auf den Blogs. Sodele, habe ich mir ersteinmal zwei Farben besorgt und los ging´s...hier mein Ergebnis:
Wie findet Ihr mein Werk?
Ich habe gleich noch ein bisschen mehr ausprobiert.... Zum einem meine neue Doldenblütenstanze (ist sie nicht hübsch?) und ich habe den Pastel mit Embossing verbunden.
Zuallererst wurde das weißes Papier mit Pan Pastel eingefärbt...es sollte im oberen Teil etwas kräftiger wirken. Ich glaube, es kommt gut zur Geltung. Anschließend fixiert, dann bestempelt und mit weißem Pulver embosst.
Zusammengefügt gibt es doch ein hübsches Ergebnis, oder? Also ich bin zufrieden... ;-)
Ich hoffe, Euch gefällt die Karte auch und konnte Euch somit ein wenig inspirieren...

Kommentare

  1. Schön geworden, deine Karte, liebe Ulrike! An Pan Pastell hab ich mich noch nicht rangetraut, aber was nicht ist kann ja noch werden ... ;-). Schönes Wochenende und liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra!Man muss einfach mal drauf loslegen.Es gibt unendlich viele Möglichkeiten.Ich hab noch viel vor...;-)
      Danke, Dir auch noch ein schönes Wochenende!
      Ulrike

      Löschen
  2. Hallo Ulrike,
    erstmal vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. :-)
    Die Karte ist echt toll!!! Ich überlege auch schon, ob ich damit anfange, man kommt ja fast nicht dran vorbei...
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,
      ja das stimmt, man kommt nicht daran vorbei und man muss es mal ausprobieren. Aber Vorsicht...man will danach mehr! *lach*
      Liebe Grüße,
      Ulrike

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wahnsinnig über Dein Kommentar! Ganz lieben Dank!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glückwunsch zum 30.

Split Top Box

Tauchertorte