Ein Popo zum Geburtstag

Eine besondere Vorfreude hatte ich auf dieses Werk! Absolut passend für das Geburtstagskind ist eine Po-torte entstanden. Soetwas wollte ich immer schonmal gerne ausprobieren...und nun kam endlich die Gelegenheit!
Ich freue mich riesig, daß ich es nun verwirklichen konnte. Bis auf das Höschen sollte die Torte eher schlicht bleiben. Dafür wurde dem Slip ein Prägemuster verpasst und ein paar Rüschen waren auch noch "übrig".
Es war gar nicht so einfach, das Popöchen cellulitefrei zu bekommen! *lach*
Unter der Deko befand sich übrigens ein Rüblikuchen mit Vanillebuttercreme.
Na, das sind doch mal herrliche und schmackhafte Aussichten!!!



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glückwunsch zum 30.

Split Top Box

Tauchertorte